Die Grafik zur Mitglieder-Aktion: Eintreten und Matchworn-Trikot gewinnen!
Club | 9. Mai 2021, 13:39 Uhr

Herthaner Kurzpässe

Sonntag

+++ Mitglied werden und gewinnen: Alle Herthanerinnen und Herthaner, die am Sonntag (09.05.21) Mitglied werden, haben die Chance auf ein signiertes Matchworn-Trikot von unserem Sieg gegen Freiburg. Hier könnt ihr direkt euren Antrag ausfüllen - und dann heißt es Daumen drücken: für unsere Spreeathener gegen Bielefeld und für eines der begehrten Oberteile.

+++ Alles Gute, liebe Mütter: Wir wünschen allen Mamas nur das Beste zum Muttertag. Zu diesem besonderen Tag bekommt ihr von uns am Sonntag (09.05.21) 15 Prozent Rabatt auf die gesamte Damen-Kategorie in unserem Online-Shop.

Samstag

+++ Eine Woche in Blau-Weiß: Trainingseindrücke, interessante Gespräche mit Arne Friedrich, Admir Hamzagić und Maximilian Mittelstädt und alles, was bisher sonst noch in dieser ereignisreichen Woche rund um unsere 'Alte Dame' wichtig war, hat HerthaTV wie gewohnt in der 'Woche in Blau-Weiß' zusammengetragen, um euch perfekt auf das Spiel gegen Arminia Bielefeld am Sonntag einzustimmen. Viel Spaß beim Video!

+++ Papa Guendouzi: Die Spielzeit 2020/21 ist für Mattéo Guendouzi aufgrund seines Mittelfußbruches leider vorzeitig beendet. Abseits des Rasens schwebt unser Mittelfeldspieler aber wohl im siebten Himmel, da am 7. Mai seine Tochter Mayleen zur Welt kam, wie der frischgebackene Vater stolz auf seinem Twitterkanal verkündete. Wir freuen uns mit Mattéo und wünschen der jungen Familie alles Gute!

+++ Bandenplatz für 'Innocence in Danger': Der e.V. 'Innocence in Danger' ist eine weltweite Bewegung gegen den sexuellen Missbrauch von Kindern, insbesondere im Hinblick auf die Gefahren durch die in den neuen Medien enstandenen Gefahren. Beim Heimspiel gegen den Sport-Club Freiburg überließ ein Partner dem e.V. seine Bandenplätze, damit diese auf das wichtige Thema aufmerksam machen konnten. 

Freitag

+++ Szene des Spiels: Bei unseren drei tollen Treffern gegen Freiburg am Donnerstag (06.05.21) konnten wir uns einfach nicht für den Schönsten entscheiden. Deshalb zeigen wir euch alle Tore noch einmal. Für uns die Szenen des Spiels – präsentiert von Automobilpartner Hyundai.

+++ Vorbereitung auf Bielefeld: Mit dem guten Gefühl nach dem 3:0-Erfolg gegen Freiburg am Donnerstag (06.05.21) ging es für unsere Spreeathener gleich am Freitagmittag wieder auf den Trainingsplatz. Trotz der drei wichtigen Punkte, die unsere Mannschaft einholte, bleibt keine Zeit zum Ausruhen. Bereits am Sonntag (09.05.21, 18:00 Uhr) wartet auf unsere Blau-Weißen mit Arminia Bielefeld ein direkter Konkurrent, gegen den an die gute Leistung angeknüpft werden muss. „Wenn wir gegen Bielefeld gewinnen, dann können wir uns etwas befreien. Es ist ein wichtiges Spiel, das wir nicht verlieren dürfen“, betont unser Trainer Pál Dárdai im Vorfeld.

Donnerstag

+++ Fußball-Lehrer-Lizenz: Elf Monate pendelte er zwischen Berlin und Frankfurt – nun hat er es geschafft: Andreas 'Zecke' Neuendorf hat am Mittwoch (05.05.21) den Fußball-Lehrer-Lehrgang beim Deutschen Fußball-Bund erfolgreich absolviert. Zum Lehrgangs-Abschluss erhielt unser Co-Trainer seine Urkunde in Frankfurt. Hier geht es zur offiziellen Meldung des DFB. Herzlichen Glückwunsch, Zecke! Wir sind stolz auf dich. 

Mittwoch

+++ 030-Kollektion: Herthanerinnen und Herthaner, im Saisonendspurt rücken wir als blau-weiße Familie noch enger zusammen, um den Klassenerhalt gemeinsam zu schaffen. Als Dank für eure Unterstützung haben wir uns etwas für euch ausgedacht: Ab sofort könnt ihr euch im Online-Shop unsere neue 030-Kollektion sichern!

Die Auswahl an Hoodies, T-Shirts und Hosen passt zum Ende der dunklen Jahreszeit und verschmilzt mit dem Frühlingsbeginn, der nun endgültig als Vorbote für den blauen Sonnenhimmel in unserer Lieblingsstadt auftritt. In einem modernen, hellen Blau ziert ein großer Rückenprint die schwarzen Styles unseres Ausrüsters Nike. Das Motiv verbindet Stadtvorwahl mit Stadtkarte und natürlich unserer Fahne. Kurz: Es ist die perfekte Verbindung zwischen unserem Verein und unserer Stadt! Auch speziell für Berlinerinnen haben wir etwas vorbereitet. Also schaut rein!

+++ Stellungnahme: Am späten Dienstagabend (04.05.21) sorgte ein Screenshot von Dennis Aogo, der als Experte beim TV-Sender Sky tätig ist, für mediale Aufmerksamkeit. In einem privaten Chatverlauf äußerte sich Jens Lehmann rassistisch gegenüber dem ehemaligen deutschen Nationalspieler. Daraufhin entschloss sich unser strategischer Partner Tennor Holding B.V. am Mittwochmorgen, die Zusammenarbeit mit Lehmann als Vertreter im Aufsichtsrat der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA mit sofortiger Wirkung zu beenden. "Solche Einlassungen entsprechen in keiner Weise den Werten, für die Hertha BSC steht und sich aktiv einsetzt. Wir distanzieren uns von jeglicher Form des Rassismus und begrüßen den Schritt der Tennor Holding“, kommentierte unser Präsident Werner Gegenbauer die Entscheidung.

Dienstag

+++ Szene des Spiels: Beim 1:1 gegen Mainz 05 am Montag (03.05.21) trat Márton Dárdai nach einem Foul an Matheus Cunha zum Freistoß an und schlug eine wunderschöne Flanke auf den zweiten Pfosten. Dort setzte sich Lucas Tousart gegen die Verteidiger durch und köpfte den Ball zur zwischenzeitlichen 1:0-Führung in die Maschen. Der erste Bundesliga-Assist unserer Nummer 31 und das erste Bundesliga-Tor unseres Franzosen ist für uns ohne Frage die Szene des Spiels – präsentiert von Automobilpartner Hyundai.

+++ Fokus auf Freiburg: Aufgrund der kurzen Vorbereitungszeit, die unseren Profis vor dem Spiel gegen den SC Freiburg am Donnerstag (06.03.21, 18:30 Uhr) zur Verfügung steht, fand der Trainingsauftakt am Dienstag in zwei Gruppen statt. Die Startelf der Partie gegen Mainz absolvierte ein regeneratives Programm im Hometraining, während die anderen Akteure bei einer Spielersatzeinheit auf dem Platz ackerten. Erstmals zurück auf dem Grün waren Dodi Lukébakio und Marvin Plattenhardt nach überstandener Corona-Erkrankung, sowie Eduard Löwen, der zuvor mit muskulären Problemen individuell arbeitete. Am Mittwoch (05.05.21) setzt das Team von Pál Dárdai dann wieder gemeinsam auf dem Schenckendorffplatz die Vorbereitung fort.

Montag

+++ Videobotschaft für den Klassenerhalt: Um unsere Profis in der entscheidenden Saisonphase zu unterstützen, haben unsere Nachwuchstorhüter der Hertha BSC Fußball-Akademie ein Video aufgenommen. Darin sprechen die Keeper unseren Blau-Weißen für den Kampf um den Klassenerhalt eine Menge Vertrauen und Motivation aus. Vielen Dank für diese tolle Nachricht, Jungs!

von Hertha BSC