Die Mannschaft steht geschlossen vor der Ostkurve, zudem sieht man Werbung für das Spiel gegen den HSV.
Profis | 17. Mai 2022, 11:21 Uhr

Freier Vorverkauf: Zusammen für den Klassenerhalt!

Die Saison 2021/22 geht für unseren Hauptstadtclub nach dem bitteren Ausgang am 34. Spieltag in die Verlängerung. Doch wir halten zusammen, schütteln uns! Jetzt erst recht! Am 19. Mai (20:30 Uhr) empfängt unsere Mannschaft den Tabellendritten Hamburger SV im Olympiastadion. Am 23. Mai steigt zur gleichen Anstoßzeit das Rückspiel beim Kontrahenten aus dem Unterhaus. „Eines ist klar: Wir haben zwei Spiele, in diesen zwei Spielen müssen wir es richten. Die Jungs müssen den Glauben haben, dass wir es in diesen zwei Spielen reißen! Es ist unsere Aufgabe, sie wieder aufzubauen und da hinzubekommen, dass sie wieder leidenschaftlich arbeiten und den Gegner – egal, wer da kommt – niederringen", blickt Fredi Bobic mit Entschlossenheit auf die beiden Kräftemessen, in denen unsere Blau-Weißen den Ligaverbleib mit allen Mitteln erzwingen wollen.

Freier Vorverkauf läuft!

Tickets für das Duell im Olympiastadion gibt es seit dem Wochenende in allen Fanshops (digitale Form), via Hotline und online. Seit Montagmittag läuft der freie Vorverkauf, nachdem alle Vereinsmitglieder und alle Blau-Weißen mit Dauerkarte (2019/20 + Fünf-Spiele-Paket) ein Vorkaufsrecht hatten. Fans mit der Saisonkarte für 2021/22 haben einen Code für ihr Ticket via Newsletter erhalten und können Plätze extra buchen (Eintritt mit DK nicht möglich).

Wir wollen euch alle als Rückhalt spüren! Wie zuletzt sind Teile der Ostkurve für die aktive Fanszene geblockt, Ansprechpartner ist unsere Fanabteilung. Fans mit Handicap-Dauerkarte und Mitglieder, die im Besitz eines Schwerbehindertenausweis mit Merkzeichen B sind, wenden sich bitte an barrierefrei@herthabsc.de. Kommt und unterstützt uns, Herthanerinnen und Herthaner. Zusammen schaffen wir es!

Auswärtstickets im freien Verkauf 

Auch im Rückspiel in der Hansestadt setzen wir auf euch! Für das Kräftemessen im Volkspark erhalten wir 1.200 Stehplätze für 18 Euro. Dazu kommen 4.637 Sitzplätze zu Preisen von 28, 33, 39 oder 59 Euro. Aktuell können nicht nur die OFCs ihre Gruppenbestellungen buchen. Den entsprechenden Code habt ihr über unsere Fanabteilung erhalten. Inzwischen ist auch der freie Verkauf gestartetFür diesen benötigt ihr keinen Code, alle Herthanerinnen und Herthaner können bis zu vier Karten kaufen. Alle Plätze sind über den Shop der Hamburger zu buchen. Fans im Rollstuhl sowie Blinde und Sehbehinderte wenden sich mit ihrer Ticketanfrage bitte an barrierefrei@herthabsc.de. Blau-Weiß sind unsere Farben, Hertha ist unser Verein! Wir werden dich im Herzen tragen - und lassen dich niemals allein!

von Hertha BSC