Praktikant (m/w/d) gesucht: Media Relations
Club | 17. November 2021, 14:25 Uhr

Praktikant (m/w/d) gesucht: Media Relations

Keine andere Stadt verkörpert so eine große Wandlungsfähigkeit, bietet so spannende Chancen und beherbergt so viel unternehmerischen Geist wie Berlin. Dieser Spirit steckt auch in unserem Verein. Wir bleiben ständig in Bewegung, um uns neu zu beweisen. Und das nicht nur im Sport. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter von Hertha BSC trägt mit innovativen Ideen und Lösungen zum Erfolg bei.

Der Hauptstadtclub bietet ab Mitte Januar 2023 ein drei- bis sechsmonatiges Vollzeit-Praktikum in der Abteilung Medien & Kommunikation an. Dieses Praktikum bietet eine sehr gute Möglichkeit einen tiefen Einblick in das Innenleben eines Profifußballvereins zu erhalten. Die monatliche Vergütung beträgt 900 Euro.

Aufgabengebiete sind u.a.:

  • Tages- und Fachpresse auswerten
  • digitale Verarbeitung zum Pressespiegel
  • Verteilung des Pressespiegels
  • Verwaltung und Bearbeitung der eingehenden Post
  • mögliche redaktionelle Mitarbeit für die Vereinshomepage 
  • Bearbeitung von Medienanfragen
  • Vorbereitung der Pressekonferenzen 
  • Begleitung der Spieltags-PK 
  • Mitarbeit bei Heimspielen von Hertha BSC

Die Kandidatin oder der Kandidat sollten Studierende sein oder eine abgeschlossene Ausbildung haben, die gängigen Microsoft-Office-Anwendungen beherrschen und eine Affinität zum Fußball bzw. Sport mitbringen. Zudem sind erste journalistische Erfahrungen wünschenswert.

Unsere Praktika richten sich an Studierende (m/w/d), die im Rahmen ihres Studiums ein Pflichtpraktikum absolvieren. Daher benötigen wir die Information - inklusive einem entsprechenden Nachweis der Hochschule/Universität -, wie lange das Praktikum gemäß der gültigen Studienordnung mindestens dauert. Über den gesamten Zeitraum des Pflichtpraktikums ist eine Immatrikulation an einer Hochschule/Universität zwingend erforderlich.

Vollständige und aussagekräftige Bewerbungen gehen bitte ausschließlich per E-Mail an karriere@herthabsc.de.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung durch die Hertha BSC GmbH & Co. KGaA sind vornehmlich Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO i.V.m. Art. 88 DSGVO, § 26 BDSG und ggf. Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO. Die weiteren Informationen nach Art. 13 DSGVO erhalten Sie hier.

von Hertha BSC