Mikrofone bei einer Mitgliederversammlung von Hertha BSC

Infos zur MV

Die Mitgliederversammlung findet am Sonntag (29.05.22) in der Messehalle 20 der Messe Berlin (Masurenallee, 14055 Berlin/Einlass Messehalle 18) statt und beginnt um 11:00 Uhr, der Einlass erfolgt bereits ab 09:30 Uhr.

Tagesordnung:

1. Eröffnung, Begrüßung und Festlegung der Tagesordnung

2. Ehrung verstorbener Mitglieder

3. Ehrung verdienter und langjähriger Mitglieder

4. Bericht des Präsidiums

5. Bericht des Aufsichtsrates

6. Bericht des Ältestenrates

7. Aussprache zu den Berichten des Hertha BSC e.V.

8. Wahl der Mitglieder des Aufsichtsrates des Hertha BSC e.V.

9. Bericht der Geschäftsführung der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA

10. Bericht des Beirates der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA

11. Aussprache zu den Berichten der Hertha BSC GmbH & Co. KGaA

12. Anträge (s.u.)

13. Verschiedenes

Hier eine Übersicht der Anträge:

Anmerkungen zum Tagesordnungspunkt 8.: Für die Wahl zum Aufsichtsrat gilt § 15 der Vereinssatzung. Die Wahl der Aufsichtsratsmitglieder erfolgt entsprechend dem Verfahren, das in § 14 der Vereinssatzung aufgeführt ist. Die Satzung des Vereins findet sich hier.

Bei der kommenden Mitgliederversammlung werden wir für Abstimmung und Wahlen erstmals elektronische Abstimmungsgeräte nutzen. Mit Hilfe des Videos können sich alle Herthanerinnen und Herthaner vorab über die Durchführung und einfache Handhabung informieren.

Bei weiteren Fragen steht die Mitgliederbetreuung unter (030) 300928-521 oder unter mitgliederbetreuung@herthabsc.de gerne zur Verfügung!