Trainer und Kids unserer Fußballschule in Bernau.
Akademie | 4. August 2022, 09:42 Uhr

Erfolgreiches Camp in Bernau!

Sommerferien und unsere Hertha BSC Fußballschule – zwei Sachen, die einfach zusammenpassen! Neben unseren fünf Sommercamps, die derzeit auf dem Olympiagelände stattfinden, haben wir in der zurückliegenden Woche auch unser traditionelles Camp beim BSV Rot-Weiß Schönow in unserer Partnerstadt Bernau ausgerichtet. Vier Tage lang kamen 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Genuss eines professionellen Fußballtrainings und hatten bei den Einheiten großen Spaß. Besonders löblich: Die meisten Kids fuhren mit dem Fahrrad zum Sportplatz. „Auch nach zwei Jahren Pause, war die sechste Auflage beim BSV Rot-Weiß Schönow wieder einmal ein großer Erfolg für Hertha BSC mit seiner Partnerstadt Bernau“, sagte Manfred Kerkhofer, ehrenamtlicher Hertha-Botschafter für die Stadt Bernau bei Berlin, der für die organisatorischen Abläufe vor Ort verantwortlich war.

Bildergalerie: Impressionen zu den Sommercamps unserer Fußballschule 2022

Auch unsere Offiziellen waren mit der Umsetzung sehr zufrieden. „Wir freuen uns natürlich auch neben den Camps im Olympiapark ein Camp bei unserer Partnerstadt Bernau durchgeführt zu haben. Nachdem die vergangenen Jahre so super funktioniert haben, sind wir auch in diesem Jahr sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen vor Ort. Die Kinder haben offensichtlich auch sehr viel Spaß gehabt“, resümierte unser Kleinfeldkoordinator und U13-Cheftrainer Michael Dober, der im Nachgang ausschließlich positives Feedback von den teilnehmenden Kids und den Vereinsvertretern erhielt. Das macht Lust auf mehr!

von Simon Jötten