Die Ticket- und Ankündigungsgrafik zum Heimspiel gegen Schalke 04.
Fans | 14. September 2022, 10:00 Uhr

Mitgliederspieltag gegen Schalke

Der vollgepackte Oktober hält für alle Blau-Weißen gleich drei Heimspiele im Olympiastadion bereit! Mit eurer lautstarken Unterstützung wollen unsere Jungs dabei möglichst viele Punkte in Berlin behalten. Nach den badischen Wochen mit den Partien gegen die TSG Hoffenheim (02.10.22, 15:30 Uhr) und den SC Freiburg (09.10.22, 17:30 Uhr) gastiert am 23. Oktober (17:30 Uhr) der FC Schalke 04 an der Spree. Beim Duell mit den Gelsenkirchenern rufen wir den Mitgliederspieltag aus und haben ein Dankeschön für den Rückhalt unserer Hertha-Familie vorbereitet.

Freitickets für Mitglieder

Alle Herthanerinnen und Herthaner können ab sofort in unserem Online-Shop, allen Fanshops oder unter der Tickethotline (030 300928-1892) bis zu zehn Karten für das Kräftemessen kaufen. Der besondere Clou: Alle Vereinsmitglieder haben zur Begegnung mit der Mannschaft aus dem Ruhrpott die Möglichkeit, beim Kauf einer Vollzahlerkarte eine weitere Person kostenfrei mit ins Stadion zu bringen. Die Rabattierung könnt ihr bis zu fünf Mal nutzen! Das Angebot könnt ihr bequem im Online-Shop nach Anmeldung mit eurer HerthaID (Verknüpfung mit der Mitgliedschaft zwingend erforderlich) nutzen. Dazu legt bitte die gewünschte Anzahl an Plätzen in den Warenkorb und wählt bei allen Tickets die Rabattierung „Vollzahler + Freikarte” aus. Die zwei zusammengehörigen Plätze müssen dabei immer direkt nebeneinander liegen. Das System rabattiert die entsprechenden Karten dann automatisch.

Wichtig: Für die Ostkurve, den Gästebereich sowie die anliegenden Blöcken F und 12-14 ist die Aktion nicht gültig. Das Angebot gilt außerdem nur solange es Tickets gibt, es besteht kein Anspruch auf eine Freikarte.

Wieder da: Kids4free

Neben dem Dankeschön an unsere Mitglieder möchten wir euch außerdem an unsere Kids4free-Aktion erinnern, die wieder zurück ist. Das Angebot ermöglicht beim Kauf eines Erwachsenen-Tickets die kostenfreie Mitnahme von bis zu vier Kindern bis einschließlich 13 Jahre (ausgeschlossen sind die Topspiele gegen Borussia Dortmund, den FC Bayern München und den 1. FC Union). Die entsprechenden Plätze befinden sich im Unterrang A und im Oberrang 1 (je nach Verfügbarkeit). Zudem steht ein gesonderter und extra markierter Eingang auf der rechten Seite des Osttores zur Verfügung. Nur dieser ist für die Kids4Free-Tickets uneingeschränkt nutzbar, alle anderen Zugänge sind nicht freigeschaltet.

Also: Schlagt zu, füllt die Ränge und stärkt unseren Jungs den Rücken. Ha, Ho, He!

von Hertha BSC